PHOE

NICIA

The green Blog

  • Anni und Dany

Grab a spoon | Homemade Breakfast @ Phoenicia Part 2


Foto | Klaus 2018

Kochen ist eine unserer größten Leidenschaften, das Ergebnis nach stundenlangem Schnippeln, Rühren und Braten scheint den meisten unserer Gäste dann auch noch so gut zu schmecken, dass wir immer wieder um Kochkurse gebeten werden. Daher bereiten wir für alle Interessierten unter dem Titel "Grab a spoon" unsere Lieblingsgerichte zu.

Besondere Gäste

Hin und wieder hat man ganz besondere Gäste zu Besuch, in den letzten Wochen waren das Uta und ihr Mann Klaus. Sie hatten nicht nur lange vorher gebucht sondern waren auch über unsere Aktivitäten bestens informiert, da sie zu unseren Bloglesern zählen.

Wir freuen uns so darüber, dass es Menschen gibt, die uns mit so viel Offenheit und Neugierde begegnen, die neue Dinge ausprobieren möchten und uns mit ihrer Begeisterung das Gefühl geben, auf dem richtigen Weg zu sein. Es ist uns also eine Ehre, ihnen unser traditionelles, libanesisches Brunch zuzubereiten. Dieses Mal mit eingen anderen Spezialitäten.

Foto | Dany Lahoud 2018

Foto | Dany Lahoud 2018

Foto | Dany Lahoud 2018

Hausgemachtes Shawarma

Foto | Dany Lahoud 2018

Chanklish

Foto | Dany Lahoud 2018

Foto | Dany Lahoud 2018

Foto | Dany Lahoud 2018

Achtaliyeh á la Anni

Foto | Dany Lahoud 2018

Foto | Dany Lahoud 2018

Foto | Dany Lahoud 2018

Eine Erinnerung an diesen Tag

Foto | Dany Lahoud 2018

Essen mit Freunden

Foto | Dany Lahoud 2018

Libanesisches Essen lässt sich in der Vielzahl der Gerichte nur schwer für vier Personen vorbereiten, so gibt es uns die Gelegenheit auch für Freunde zu kochen! Eine gute Freundin von mir habe ich daher zum Frühstück eingeladen. Bei den sommerlichen Temperaturen und Sonne pur hat man fasst das Gefühl im Libanon zu sein!

Foto | Dany Lahoud 2018

Sahtein (Guten Appetit auf Libanesisch)

von Anni und Dany

#minze #frühstück #shawarma #brunch #gäste #köche #gastgeber #blog

113 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen